Verlust von Unternehmens­daten durch Datenpanne.

Unsere Datenschutzexperten unterstützen bei der Meldung und Untersuchung einer Datenpanne. Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

Was ist zu tun

Eine Datenpanne ist innerhalb von 72 Stunden zu untersuchen, zu bewerten und ggf. von der Verantwortlichen Stelle zu melden. Die Zeitspanne bezieht nicht nur Werktage, sondern auch Wochenenden und Feiertage mit ein. Daher ist ein systematisches Vorgehen hier unbedingt erforderlich!

Hier können Sie sich einen beispielhaften Workflow (als PDF-Datei) herunterladen:

Akute Datenpanne

Sie haben eine akute Datenpanne. Verlieren Sie keine Zeit, kontaktieren Sie uns umgehend. Unsere Spezialisten unterstützen Sie bei der…

  • Untersuchung
  • Eindämmung
  • Meldung